(nicht berücksichtigt sind: Buchbesprechungen, Vereinsmitteilungen, Artikel in Tageszeitungen, Gutachten oder unveröffentlichte wissenschaftliche Arbeiten, wie akad. Prüfungsarbeiten)

 

 

239. Wiese, V. (2018): Über die weitere Ausbreitung von Rangia cuneata (Sowerby 1832) in Deutschland (Bivalvia: Mactridae). – Schriften zur Malakozoologie, 30: 55.

238. Wiese, V. (2018): Dr. Bernd Sahlmann, 28.02.1945 – 25.02.2017. – Schriften zur Malakozoologie, 30: 49-54.

237. Wiese, V. (2018): Vertigo angustior Jeffreys 1830 auf der Insel Fehmarn (Gastropoda: Vertiginindae). – Schriften zur Malakozoologie, 30: 47-48.

236. Wiese, V. & Storsberg, J. (2018): Bestätigung des Lebendvorkommens der neu nachgewiesenen Haminoea solitaria (Say 1834) im Brackwasser Ostholsteins. – Schriften zur Malakozoologie, 30: 45-46.

235. Bahr, A. L. & Wiese, V. (2018): Freilandvorkommen von Sinanodonta woodiana (Lea 1834) in Ostholstein und Trockenfallen eines Teiches mit umfangreichen Verlusten von Großmuscheln (Bivalvia: Unionidae).. – Schriften zur Malakozoologie, 30: 39-44.

234. Wiese, V. (2018): Weichtier des Jahres 2018. Die Neptunschnecke, Neptunea antiqua (Linnaeus 1758). – Conchylia, 49 (1-2): 51-54

233. Wiese, V. (2017): Neue Fundorte von Cornu aspersum (O. F. Müller 1774) in Schleswig-Holstein. -- Mitteilungen der Deutschen Malakozoologischen Gesellschaft, 96: 71.

232. Wiese, V., Brinkmann, R. & Richling, I. (2016): Land- und Süßwassermollusken in Schleswig-Holstein. Rote Liste. – 114 pp., Kiel (Landesamt für Landwirtschaft, Umwelt und ländliche Räume des Landes Schleswig-Holstein (LLUR)).

231. Horsák, M., Čejka, T., Juřičková, L., Wiese, V., Horsáková, V. & Lososová, Z. (2016): Drivers of Central European urban land snail faunas:the role of climate and local species pool in the representation of native and non-native species. -- Biological Invasions, (online 24.08.2016, DOI 10.1007/s10530-016-1247-6).

230. Wiese, V. (2015): Die Knoblauch-Glanzschnecke Oxychilus alliarius (Miller 1822). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 198: 4 pp.

229. Beek, J. van der, Sahlmann, B., Jong, A. F. de & Wiese, F. (2016): Report on the 4th European workshop on scaphopod molluscs (Cismar, May 1st-May 7th 2015 [= 2016]). -- Spirula, 408: 55-56.

228. Verein zur Förderung der Naturkunde in Cismar e.V. (Hrsg.) (2016): Zur Geschichte des Naturmuseums "Haus der Natur - Cismar" 1979-2016 anlässlich des 25-jährigen Bestehens des Vereins zur Förderung der Naturkunde in Cismar e.V. – 56 S., Cismar (Verein zur Förderung der Naturkunde) [S. 2-56 fünf Einzelbeiträge von V. Wiese]

227. Wiese, L., Niehus, O., Faass, B. & Wiese, V. (2016): Ein weiteres Vorkommen von Rangia cuneata in Deutschland (Bivalvia: Mactridae). – Schriften zur Malakozoologie, 29: 53-60.

226. Sahlmann, B. & Wiese, V. (2016): A new scaphopod from Yemenite Waters, Tesseracme arabica n. sp. (Mollusca: Scaphopoda). – Schriften zur Malakozoolpogie, 29: 33-40.

225. Sahlmann, B., Beek, J. van der & Wiese, V.: Fissidentalium (Compressidentalium) pseudohungerfordi n. sp., a well known undescribed scaphopod in the group of Fissidentalium (Compressidentalium) hungerfordi (Pilsbry & Sharp 1897) (Mollusca: Scaphopoda). – Schriften zur Malakozoologie, 29: 19-32.

224. Sahlmann, B. & Wiese, V. (2016) : The true Fissidentalium (Compressidentalium) hungerfordi. (Pilsbry & Sharp 1897) (Mollusca: Scaphopoda) – Schriften zur Malakozoologie, 29: 7-18.

223. Wiese, V. (2016): Weichtier des Jahres 2015: Die Mantelschnecke Myxas glutinosa (O. F. Müller 1774) (Basommatophora: Lymnaeidae). – Conchylia, 47 (1-2): 67-71.

222. Wiese, V. (2016): Die Landschnecken Deutschlands. Finden – Erkennen – Bestimmen. – 2. durchgesehene Aufl., 352 S., Wiebelsheim (Quelle & Meyer).

221. Wiese, L. & Wiese, V. (2015): Die Zebramuschel (Wandermuschel) Dreissena polymorpha (Pallas 1771). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 220: 4 pp.

220. Wiese, V. (2015): Der Baumfalke Falco subbuteo Linnaeus 1758. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 219: 4 pp.

219. Wiese, V. (2015): Die Baltische Meerassel Idotea balthica (Pallas 1772). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 218: 4 pp.

218. Wiese, V. (2015): Die Gebirgsstelze Motacilla cinerea (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 217: 4 pp.

217. Wiese, L. & Wiese, V. (2015): Die Brackwasser-Trogmuschel Rangia cuneata (Sowerby 1832). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 216: 4 pp.

216. Wiese, V. (2015): Der Blauschnegel Bielzia coerulans (M. Bielz 1851). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 200: 4 pp.

215. Wiese, V. (2015): Der Haussperling Passer domesticus Linnaeus 1758. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 197: 4 pp.

214. Wiese, V. (2015): Die Birnen-Wellhornschnecke Pyrulofusus deformis (Reeve 1847). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 196: 4 pp.

213. Wiese, V. (2015): Der Alpenstrandläufer Calidris alpina (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 195: 4 pp.

212. Bahr, A. L. & Wiese, V. (2015): Die Weiße Bohrmuschel Barnea candida (Linnaeus 1758. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 193: 4 pp.

211. Wiese, V. (2015): Die Blaustreifige Napfschnecke (Durchsichtige Napfschnecke) Patella pellucida Linnaeus 1758. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 191: 4 pp.

210. Wiese, V. (2015): Die Kanadagans Branta canadensis (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 190: 4 pp.

209. Wiese, V. (2015): Die Flunder Platichthys flesus (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 189: 4 pp.

208. Wiese, V. (2015): Die Bekassine Gallinago gallinago (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 188: 4 pp.

207. Wiese, V. (2015): Die Nordische Eierschnecke Simnia patula (Pennant 1777). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 187: 4 pp.

206. Wiese, V. (2015): Das Landkärtchen Araschnia levana (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 181: 4 pp.

205. Wiese, V. (2015): Die Knoblauchkröte Pelobates fuscus Laurenti 1768. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 180: 4 pp.

204. Wiese, V. (2015): Der Glas-Nautilus Carinaria cristata (Linnaeus 1767). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 178: 4 pp.

203. Wiese, V. (2015): Der Tordalk Alca torda Linnaeus 1758. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 175: 4 pp.

202. Wiese, V. (2015): Dr. Dieter Röckel, 3. März 1922 – 28. April 2015. – Mitteilungen der Deutschen Malakozoologischen Gesellschaft, 93: 14.

201. Wiese, V. (2015): Kurzbericht 2010-2014, 35 Jahre Haus der Natur - Cismar. – Schriften zur Malakozoologie, 28: 47-58.

200. Bock, G., Lieberum, C., Schütt, R. &Wiese, V. (2015): Erstfund der Brackwassermuschel Rangia cuneata in Deuschland (Bivalvia: Mactridae). – Schriften zur Malakozoologie, 28: 13-16.

199. Wiese, V. (2015): Weichtier des Jahres 2014: Die Knoblauch-Glanzschnecke Oxychilus alliarius (Miller 1822). – Conchylia, 45 (1-3): 27-29.

189. Sahlmann, B. & Wiese, V. (2014): Der Quastenflosser Latimeria chalumnae Smith 1939. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 194: 4 pp.

197. Wiese, V. (2014): Die Landschnecken Deutschlands. Finden - Erkennen - Bestimmen. – 352 pp., Wiebelsheim (Quelle & Meyer).

196. Wiese, V. & Glasow, M. v. (2013): Blauschnegel Bielzia coerulans (M. Bielz 1851) in Deutschland (Gastropoda: Limacidae). – Mitteilungen der Deutschen Malakozoologischen Gesellschaft, 89: 43-46. 

195. Wiese, V. (2013): Weichtier des Jahres 2013 – Die Europäische Auster, Ostrea edulis Linnaeus, 1758. – Conchylia, 44 (1-2), 53-56.

194. Sahlmann, B., Jong, F. de, Beek, J. van der & Wiese, V. (2013): Report on the 1st European Workshop on Scaphopod Molluscs. Cismar, 29.04.2013-01.05.2013. – Club Conchylia Mitteilungen, 20: 18.

193. Schultz, H. & Wiese, V. (2013): Regionaltreffen in Cismar am 28. April 2013. – Club Conchylia Mitteilungen, 20: 11-12

192. Wiese, V. & Richling, I. (2013): Weichtier des Jahres 2012. Die Schlanke Bernsteinschnecke Oxyloma elegans (Risso 1826). -- Conchylia, 43 (1-4): 109-111.

191. Wiese, V. (2012): Bibliophiles und Bibliographisches aus dem Haus der Natur - über die Fachbibliothek im malakologischen Museum in Cismar. -- Schriften zur Malakozoologie, 27: 65-68

190. Wiese, V. (2012): Wolfgang Graack (17.6.1936-9.4.2011). – Mitteilungen der Deutschen Malakozoologischen Gesellschaft, 87: 67-68

189. Wiese, V. (2012): Die Europäische Auster Ostrea edulis Linnaeus 1758. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 185: 4 pp.

188. Wiese, V. (2012): Die Aschfarbige Kreiselschnecke (Der Friesenknopf) Gibbula cineraria (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 177: 4 pp.

187. Wiese, V. & Richling, I. (2012): Weichtier des Jahres 2011. Die Zierliche Tellerschnecke Anisus vorticulus. – Conchylia, 42 (1-4): 71-73.

186. Jungbluth, J. H. & Knorre, D. von, unter Mitarbeit von Bößneck, U., Groh, K., Hackenberg, E., Kobialka, H., Körnig, G., Menzel-Harloff, H., Niederhöfer, H.-J., Petrick, S., Schniebs, K., Wiese, V., Wimmer, W. & Zettler, M. L. ("2011" = 2012): Rote Liste der Binnenmollusken (Schnecken und Muscheln; Gastropoda et Bivalvia) Deutschlands. 6. überarbeitete Fassung. Stand Februar 2010. -- Naturschutz und Biologische Vielfalt, 70(3): 547-708, Bonn-Bad Godesberg.

185. Wiese, V. (2011): Die Große Nussmuschel Nucula nucleus (Linné 1767). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 174: 4 pp.

184. Wiese, V. (2011): Die Schlanke Bernsteinschnecke Oxyloma elegans (Risso 1826). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 173: 4 pp.

183. Seel, J. & Wiese, V. (2011): Der Seeskorpion Myoxocephalus scorpius (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 172: 4 pp.

182. Wiese, V. (2011): Die Brandseeschwalbe Sterna sandvicensis Latham 1787. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 171: 4 pp.

181. Wiese, V. (2011): Die Pfeffermuschel Scrobicularia plana (Da Costa 1778). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 165: 4 pp.

180. Wiese, V. (2011): Die Turmschnecke Turritella communis Risso 1826. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 164: 4 pp.

179. Wiese, V. (2011): Der Gewöhnliche Tintenfisch (Die Sepie) Sepia officinalis Linnaeus 1758. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 163: 4 pp.

178. Wiese, V. (2011): Gewächshaus-Schnegel Lehmannia valentiana (Férussac 1822) im Museumsgarten in Cismar (Gastropoda: Limacidae). -- Schriften zur Malakozoologie, 26: 53-54

177. Wiese, V. (2011): Nautilus, eine wohlbekannte unbekannte Gattung (Cephalopoda: Nautilidae). -- Schriften zur Malakozoologie, 26: 27-36

176. Wiese, V. (2011): Liste der Jahrestagungen der Deutschen Malakozoologischen Gesellschaft. --  Mitteilungen der Deutschen Malakozoologischen Gesellschaft, 86: 6-8; Frankfurt am Main.

175. Brinkmann, R. & Wiese, V. (2010): 3.16 Die Bachmuschel. -- Ministerium für Landwirtschaft (...) (Hrsg.): Jahresbericht 2010. Jagd und Artenschutz. – S. 116-121, Kiel.

174. Wiese, V. (2010): Die Eisente Clangula hyemalis (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 162: 4 pp.

173. Wiese, V. (2010): Die Zierliche Tellerschnecke Anisus vorticulus (Troschel 1834). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 161: 4 pp.

172. Tröger, S. & Wiese, V. (2010): Die Bischofsmütze Mitra mitra (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 156: 4 pp.

171. Wiese, V. (2010): Der Große Brachvogel Numenius arquata Linnaeus 1758. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 153: 4 pp.

170. Wiese, V. (2010): Die Entenmuschel Lepas anatifera Linnaeus 1758. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 152: 4 pp.

169. Wiese, V., Richling, I. & Eschner, A. (2010): Weichtiere Österreichs. Gehäuseschnecken. – 2 pp. [Bestimmungskarte], Göttingen [ISBN 978-3-933922-70-0].

168. Wiese, V., Richling, I. & Eschner, A. (2010): Weichtiere Österreichs. Süßwassermollusken und Nacktschnecken. – 2 pp. [Bestimmungskarte], Göttingen [ISBN 978-3-933922-71-7].

167. Wiese, V. (2010): Die Gemeine Schließmundschnecke Alinda biplicata (Montagu 1803). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 152: 4 pp.

166. Wiese, V. (2010): Die Trottellumme Uria aalge (Pontoppidan 1763). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 151: 4 pp.

165. Wiese, V. (2009): 3.19 Die Bauchige Windelschnecke. -- Ministerium für Landwirtschaft (...) (Hrsg.): Jahresbericht 2009. Jagd und Artenschutz. – S. 99-101, Kiel.

164. Wiese, V. (2009): Die Riesenmuschel Tridacna gigas Linnaeus 1758. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 150: 4 pp.

163. Wiese, V. (2009): Die Netzreusenschnecke Hinia reticulata (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 149: 4 pp.

162. Wiese, V. (2009): Die Brunnenschnecke Bythiospeum husmanni (C. Boettger 1963). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 140: 4 pp.

161. Wiese, V. (2009): Kurzbericht über das Haus der Natur – Cismar 2004-2009 – anlässlich seines dreißigjährigen Bestehens. -- Schriften zur Malakozoologie, 25: 59-62

160. Sahlmann, B., Richling, I. & Wiese, V. (2009): Note on the Siphonodentalium Species from Arctic Waters (Mollusca, Scaphopoda). -- Schriften zur Malakozoologie, 25: 47-52.

159. Wiese, V. (2009): Notiz zum Verhalten von Helicigona lapicida (Linnaeus 1758) in norddeutschen Buchenwäldern. -- Schriften zur Malakozoologie, 25: 46.

158. Wiese, V. (2009): Einschleppung einer Banana-slug Ariolimax columbianus nach Norddeutschland. -- Schriften zur Malakozoologie, 25: 1-2

157. Wiese, V. (2009): Korrektur: Noch kein Nachweis von Monacha cantiana (Montagu 1803) in Thüringen (Gastropoda: Stylommatophora: Hygromiidae). --  Mitteilungen der Deutschen Malakozoologischen Gesellschaft, 81: 31-32; Frankfurt am Main.

156. Jungbluth, J. H. & Knorre, D. von, unter Mitarbeit von Bößneck, U., Groh, K., Hackenberg, E., Kobialka, H., Körnig, G., Menzel-Harloff, H., Niederhöfer, H.-J., Petrick, S., Schniebs, K., Wiese, V., Wimmer, W. & Zettler, M. L. (2009): Rote Liste der Binnenmollusken [Schnecken (Gastropoda) und Muscheln (Bivalvia)] in Deutschland. 6. revidierte und erweiterte Fassung 2008. -- Mitteilungen der Deutschen Malakozoologischen Gesellschaft, 81: 1-28; Frankfurt am Main. 

155. Wiese, G. & Wiese, V. (2008): Die Zwergfledermaus Pipistrellus pipistrellus (Schreber 1774). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 134: 4 pp.

154. Wiese, V. (2008): Die Mantelschnecke Myxas glutinosa Müller 1774. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 133: 4 pp.

153. Wiese, V. (2008): Die Pantoffelschnecke Crepidula fornicata Linnaeus 1758. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 129: 4 pp.

152. Wiese, V. & Richling, I. (2008): Landslakken van Nederland. – 2 pp. [Bestimmungskarte], Göttingen [ISBN 978-3-933922-64-X].

151. Wiese, V. & Richling, I. (2008): Zoetwatermollusken van Nederland. – 2 pp. [Bestimmungskarte], Göttingen [ISBN 978-3-933922-65-6].

150. Wiese, V. & Richling, I. (2008): Schelpen van het Nederlands strand. – 2 pp. [Bestimmungskarte], Göttingen [ISBN 978-3-933922-68-7].

149. Wiese, V. & Richling, I. (2008): Nordsee-Strand. Muscheln und Schnecken. – 2. Aufl., 2 pp. [Bestimmungskarte], Göttingen [ISBN 978-3-933922-93-9].

148. Wiese, V. & Richling, I. (2008): Das Mäuseöhrchen Myosotella myosotis (Draparnaud, 1801). Weichtier des Jahres 2008. -- Club Conchylia Informationen, 39(3/4): 2-6, Ludwigsburg.

147. Wiese, V. (2007): Das Mäuseöhrchen Myosotella myosotis (Draparnaud 1801). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 124: 4 pp.

146. Wiese, V. (2007): Der Schweinswal Phocoena phocoena (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 120: 4 pp.

145. Wiese, V. (2007): Die Maskenschnecke Isognomostoma isognomostomos (Schröter 1784). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 116: 4 pp.

144. Wiese, V. & Richling, I. (2007): Noordzee-Strand. Schelpen. – 2 pp. [Bestimmungskarte], Göttingen [ISBN 978-3-933922-63-2].

143. Wiese, V. & Richling, I. (2007): Landschnecken 2. Mitteleuropa – Nacktschnecken und alpine Arten. – 2. Aufl., 2 pp. [Bestimmungskarte], Göttingen [ISBN 978-3-933922-54-0].

142. Wiese, V. & Richling, I. (2007): Landschnecken 1. Mitteleuropa. – 2. Aufl., 2 pp. [Bestimmungskarte], Göttingen [ISBN 978-3-933922-52-6].

141. Wiese, V. & Richling, I. (2007): Süsswassermollusken Mitteleuropas. – 2 pp. [Bestimmungskarte], Göttingen [ISBN 978-3-933922-53-3].

140. Wiese, V. & Richling, I. (2007): Pyrulofusus deformis in Nordostgrönland (Gastropoda: Buccinidae). -- Schr. Malakozool., 23: 30.

139. Wiese, V. (2006): Die Gelbe Haarqualle (Gelbe Nesselqualle) Cyanea capillata (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 111: 4 pp.

138. Wiese, V. (2006): Das Taubenschwänzchen Macroglossum stellatarum Linnaeus 1758. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 109: 4 pp.

137. Wiese, V. (2006): Die Nordische Purpurschnecke Nucella lapillus Linnaeus 1758. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 107: 4 pp.

136. Schmidt, F. & Wiese, V. (2006): Der Kleiber Sitta europaea Linnaeus 1758. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 106: 4 pp.

135. Wiese, V. & Richling, I. (2006): Landschnecken 1. Mitteleuropa. – 2 pp. [Bestimmungskarte], Göttingen [ISBN 978-3-933922-52-6].

134. Wiese, V. & Richling, I. (2006): Weichtiere. Mitteleuropa – Landschnecken und Süßwassermollusken. – 2 pp. [Bestimmungskarte], Göttingen [ISBN 978-3-933922-51-8].

133. Wiese, V. & Kittel, K. (2006): Der junge Schneckensammler (3). Schnecken und Muscheln an den Stränden der Nordsee (II). -- Club Conchylia Mitteilungen, 6: 27-30, Ludwigsburg.

132. Wiese, V. & Kittel, K. (2006): Der junge Schneckensammler (2). Schnecken und Muscheln an den Stränden der Nordsee (I). -- Club Conchylia Mitteilungen, 5: 27-30, Ludwigsburg.

131. Wiese, V., Beckmann, K.-H. & Kobialka, H. (2006): Die Gemeine Flussmuschel Unio crassus - Weichtier des Jahres 2006. -- Club Conchylia Informationen, 37 (3/4): 56-59; Ludwigsburg.

130. Wiese, V. (2005): Der Eissturmvogel Fulmarus glacialis (Linnaeus 1761). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 102: 4 pp.

129. Wiese, V. (2005): Die Weinbergschnecke Helix pomatia Linnaeus 1758. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 100: 4 pp.

128. Wiese, V. (2005): Die Ohrenqualle Aurelia aurita (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 98: 4 pp.

127. Wiese, V. (2005): Der Schwarzstorch Ciconia nigra (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 94: 4 pp.

126. Wiese, V. (2005): Der Tigerschnegel Limax maximus Linnaeus 1758. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 92: 4 pp.

125. Wiese, V. (2005): Der Schneehase Lepus timidus Linnaeus 1758. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 91: 4 pp.

124. Wiese, V. (2005): Das Kinder-Tierlexikon: ein Online-Angebot von Kindern für Kinder. -- Grundschule, 2005(10): 22-23; Braunschweig.

123. Wiese, V. (2005): Schleimige Kriecher - zu Unrecht gehaßt. -- Grüner Anzeiger für Pflanze und Garten, 8(1): 6-7; Hamburg.

122. Wiese, V. (2004): Die Eiderente Somateria mollissima (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 90: 4 pp.

121. Sebelin, Y. & Wiese, V. (2004): Der Ligusterschwärmer Sphinx ligustri Linnaeus 1758. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 86: 4 pp.

120. Wiese, V. (2004): Der Steinpicker Helicigona lapicida (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 84: 4 pp.

119. Wiese, V. (2004): Der Zitronenfalter Gonepteryx rhamni (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 82: 4 pp.

118. Gutknecht, C. & Wiese, V. (2004): Die Nordische Astarte-Muschel Astarte borealis (Schumacher 1817). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 81: 4 pp.

117. Wiese, V. (2004): Die Flusskahnschnecke Theodoxus fluviatilis (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 80: 4 pp.

116. Wiese, V. & Richling, I. (2004): Nordsee-Strand. Muscheln und Schnecken. – 2 pp. [Bestimmungskarte], Göttingen [ISBN 978-3-933922-93-9].

115. Wiese, V. (2004): 25 Jahre "Haus der Natur - Cismar" - Malakologisches und Museales aus dem kleinen Dorf in die große Welt. -- Schr. Malakozool., 21: 39-62.

114. Wiese, V. (2004): Zur aktuellen Bestandssituation von Vertigo moulinsiana (Dupuy 1849) in Schleswig-Holstein. -- Schr. Malakozool., 21: 12.

113. Wiese, V. (2003): Die Wendeltreppenschnecke Epitonium clathrus (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 78: 4 pp.

112. Wiese, V. (2003): Die Europäische Sumpfschildkröte Emys orbicularis (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 77: 4 pp.

111. Wiese, V. (2003): Das Perlboot (Nautilus) Nautilus pompilius Linnaeus 1758. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 75: 4 pp.

110. Wiese, V. (2003): Der Bitterling Rhodeus sericeus amarus Bloch 1782. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 74: 4 pp.

109. Wiese, V. (2003): Der Seeadler Haliaeetus albicilla (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 72: 4 pp.

108. Wiese, V. (2003): Das Neptunshorn (Neptunschnecke) Neptunea antiqua (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 71: 4 pp.

107. Wiese, V. (2003): Die Trägerschnecke Xenophora pallidula (Pennant 1777). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 67: 4 pp.

106. Wiese, V. (2003): Bericht über die 39. Jahrestagung der Deutschen Malakozoologischen Gesellschaft in Cismar und Grömitz/Ostsee vom 9. bis 12. Juni 2000. – Mitt. dtsch. malak. Ges., 69/70: 93-99.

105. Gutknecht, C. & Wiese, V. (2002): Der Axolotl Ambystoma mexicanum (Shaw 1789). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 66: 4 pp.

104. Wiese, V. (2002): Die Wattschnecke Hydrobia ulvae (Pennant 1777). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 64: 4 pp.

103. Wiese, V. (2002): Der Grasfrosch Rana temporaria Linnaeus 1758. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 63: 4 pp.

102. Wiese, V. (2002): Die Rohrdommel Botaurus stellaris (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 62: 4 pp.

101. Wiese, V. (2002): Die Kleine Flussmuschel Unio crassus Philipsson 1788. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 61: 4 pp.

100. Wiese, V. (2002): Der Mäusebussard Buteo buteo (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 60: 4 pp.

99. Wiese, V. (2002): Die Amerikanische Scheidenmuschel Ensis directus (Conrad 1843). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 59: 4 pp.

98. Lindenthal, K., Wiese, G. & Wiese, V. (2002): Der Feuersalamander Salamandra salamandra Linnaeus 1758. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 58: 4 pp.

97. Wiese, V. (2002): Die Islandmuschel Arctica islandica (Linnaeus 1767). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 56: 4 pp.

96. Wiese, V. (2001): Die Schnee-Glasschnecke (Alm-Glasschnecke) Eucobresia nivalis (Dumont & Mortillet 1852). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 54: 4 pp.

95. Wiese, V. (2001): Die Bauchige Windelschnecke Vertigo moulinsiana (Dupuy 1849). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 52: 4 pp.

94. Wiese, V. (2001): Die Garten-Bänderschnecke (Weißmündige Bänderschnecke) Cepaea hortensis (Müller 1774). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 50: 4 pp.

93. Wiese, V. (2001): Der Schiffsbohrwurm Teredo navalis Linnaeus 1758. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 47: 4 pp.

92. Wiese, S. & V. (2001): Das Wintergoldhähnchen Regulus regulus (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 46: 4 pp.

91. Wiese, V. (2001): Die Flussperlmuschel Margaritifera margaritifera (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 45: 4 pp.

90. Wiese, V. (2001): Der Pelikansfuß Aporrhais pespelecani (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 43: 4 pp.

89. Wiese, V. & Richling, I. (2001): Ostsee-Strand. Tiere und Pflanzen im Flachwasser. – 2 pp. [Bestimmungskarte], Göttingen [ISBN 3-933922-99-2].

88. Wiese, V. & Hartmann, J. (2001): Weitere eingeschleppte Binnenmollusken auf Helgoland.  -- Schr. Malakozool.18: 94

87. Wiese, V. (2001): Comments on a "new" Turrid species from Kerguelen. -- Schr. Malakozool.18: 33-34

86. Wiese, V. (2001): Laciniaria plicatawieder in Schleswig-Holstein lebend (Mollusca: Clausiliidae). -- Schr. Malakozool. 18: 32

85. Wiese, V. (2001): Zur Klärung der Identität der Fundangaben von Vertigo geyeri in Schleswig-Holstein.  -- Schr. Malakozool.17: 63-64

84. Wiese, V. (2000): Die Baltische Tellmuschel Macoma balthica (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 41: 4 pp.

83. Wiese, L. & Wiese, V. (2000): Die Haubenmeise Parus cristatus (Linné 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 40: 4 pp.

82. Hingston, M. & Wiese, V. (2000): Der Pfeilschwanzkrebs Limulus polyphemus (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 38: 4 pp.

81. Wiese, V. (2000): Der Uhu Bubo bubo (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 36: 4 pp.

80. Wiese, V. (2000): Die Sandgarnele Crangon crangon (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 35: 4 pp.

79. Wiese, V. (2000): Die Florida-Baumschnecke Liguus fasciatus (Müller 1774). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 33: 4 pp.

78. Wiese, V. (2000): Die „Alvin-Schnecke“ (Tiefwasser-Vulkanschnecke) Alviniconcha hessleri Okutani & Ota 1988. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 32: 4 pp.

77. Wiese, V. (2000): Die Herzmuschel Cerastoderma edule (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 31: 4 pp.

76. Wiese, V. (1999): Die Gestreifte Kegelschnecke Conus striatus Linnaeus 1758. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 27: 4 pp.

75. Wiese, V. (1999): Die Sandklaffmuschel Mya arenaria (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 25: 4 pp.

74. Wiese, V. (1999): Die Spanische Wegschnecke Arion lusitanicus Mabille 1868. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 23: 4 pp.

73. Wiese, V. (1999): Die Strandschnecke Littorina littorea (Linnaeus 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 21: 4 pp.

72. Wiese, V. (1999): Der Gewöhnliche Seestern Asterias rubens Linnaeus 1758. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 20: 4 pp.

71. Wiese, V. (1999): Der Krake Octopus vulgaris Cuvier 1797. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 19: 4 pp.

70. Kittel, K. & Wiese, V. (1999): Bericht über die 35. Frühjahrstagung der DMG in Lohr/Main vom 24.5.-27.5.1996. – Mitt. dtsch. malak. Ges., 64: 49-55.

69. Wiese, V., Wiese, G. & Richling, I. (1999): Monacha cantiana in Norddeutschland, ein Beispiel für anthropogene Verschleppung von Landschnecken. -- Schr. Malakozool. 13: 60.

68. Schmidt, F. & Wiese, V. (1998): Der Venuskamm Murex pecten Lightfoot 1786. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 18: 4 pp.

67. Schmidt, F. & Wiese, V. (1998): Die Fadenschnecke Facelina bostoniensis (Couthouy 1838). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 13: 4 pp.

66. Schmidt, F. & Wiese, V. (1998): Die Miesmuschel Mytilus edulis Linné 1758. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 8: 4 pp.

65. Schmidt, F. & Wiese, V. (1998): Das Tritonshorn Charonia tritonis (Linné 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 7: 4 pp.

64. Schmidt, F. & Wiese, V. (1997): Die Große Kammuschel Pecten maximus (Linné 1758). – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 5: 4 pp.

63. Schmidt, F. & Wiese, V. (1997): Die Wellhornschnecke Buccinum undatum Linné 1758. – Monatsblätter. Haus der Natur – Cismar, 2: 4 pp.

62. Wiese, V. (1997): Rote Liste und Artenliste der Land- und Süßwassermollusken des deutschen Küstenbereichs der Ostsee. -- Schr.-R. f. Landschaftspfl. u. Natursch., 48 [1996]: 53-58.

61. Welter-Schultes, F. W. & Wiese, V. (1997): Die Landschneckenfauna der Insel Koufonísi (südlich Kreta) mit Nebeninseln. -- Schr. Malakozool. 10: 80-95.

60. Welter-Schultes, F. W. & Wiese, V. (1997): Die Landschneckenfauna der Insel Chrisí (südlich Kreta) und der Nebeninsel Mikronísi. -- Schr. Malakozool. 10: 64-70.

59. Welter-Schultes, F. W. & Wiese, V. (1997): Die Landschneckenfauna der Grándes-Insel westlich von Palékastro (Ostkreta). -- Schr. Malakozool. 10: 61-63.

58. Brinkmann, R., Otto, C.-J. & Wiese, V. (1997): Zur Molluskenfauna der Alten Oder (Land Brandenburg). -- Schr. Malakozool. 10: 49-58.

57. Wiese, V. (1997): Zwei neue Landschneckenfunde in Schleswig-Holstein und Hamburg (Mollusca: Hygromiidae, Punctidae). -- Schr. Malakozool. 10: 48.

56. Wiese, V. & Richling, I. (1997): Epitonium greenlandicum in Ostgrönland mit Bemerkungen über einige der von Möbius 1874 berichteten Arten (Mollusca: Epitoniidae, Buccinidae). -- Schr. Malakozool. 10: 45-47.

55. Wiese, V. (1997): Candidula unifasciata (Poiret 1801) wieder in Schleswig-Holstein (Mollusca: Hygromiidae). -- Schr. Malakozool. 10: 34.

54. Wiese, G. & Wiese, V. (1997): Der westlichste Fundort von Macrogastra densestriata costulata (Mollusca: Clausiliidae): -- Schr. Malakozool. 10: 10. 

53. Wiese, V. (1996): Informationen zum Artenschutzrecht. -- In: Informationen zum Artenschutz für Weichtiere nach dem in der Bundesrepublik Deutschland geltenden -- Cismar, 16 pp. (Haus der Natur - Cismar mit VFNC, dazu auch Ausgabe für den Club Conchylia e.V.): 5-16 mit 5 Farbtafeln.

52. Lorenz, F. jun. & Wiese, V. (1996): Richtlinien für Sammler von Muscheln und Schnecken. -- In: Informationen zum Artenschutz für Weichtiere nach dem in der Bundesrepublik Deutschland geltenden -- Cismar, 16 pp. (Haus der Natur - Cismar mit VFNC, dazu auch Ausgabe für den Club Conchylia e.V.): 1-4.

51. Seemann, R. & Wiese, V. (1996): Bericht über die 33. Frühjahrstagung der DMG in Waren/Müritz vom 20.-23.5.1994. -- Mitt. dtsch. malakozool. Ges., Frankfurt/Main, 58: 27-35.

50. Irmler, U. & Wiese, V. (1995): 7.2.1 Mollusken. -- in: Hörmann, G. (Red.): Auswirkungen einer Temperaturerhöhung auf die Ökosysteme der Bornhöveder Seenkette. Thematischer Jahresbericht 1993 Projektzentrum Ökosystemforschung. -- EcoSys. Beiträge zur Ökosystemforschung, Kiel, 2: 95-102, 210-223.

49. Wiese, V. (1995): Rote Liste der Land- und Süßwassermollusken des deutschen Wattenmeerbereichs. -- Schr.-R. f. Landschaftspfl. u. Natursch., 44: 75-76.

48. Wiese, V. & Hartmann, J. (1994): Über Molluskenfunde aus Nordsee-Baggergut eines Betonwerkes. -- Club Conchylia Informationen, 26 (1): 75-77.

47. Jungbluth, J. H., Berger, J., Bürk, R., Fuchs, H., Gerber, J., Groh, K., Nesemann, H., Schnell, P. Spang, W., Subai, P., Vogt, D. & Wiese, V. (1993): Helmut Stocker. 19.05.1924 – 17.08.1991. Ansbach. – Mitt. dtsch. malakozool. Ges., 50-51: 69-70.

46. Gürs, I., Gürs, K., Paustian, J. & Wiese, V. (1993): Ensis directus (Conrad 1843) zum ersten Mal in der südwestlichen Ostsee (Bivalvia: Solenidae). -- Schr. Malakozool., 6: 79.

45. Welter-Schultes, F. W. & Wiese, V. (1993): Die Gattung Albinaria auf Kreta: X. Die Molluskenfauna der Paximádia-Inseln vor Südkreta (Nómos Rethímnis). -- Schr. Malakozool., 6: 51-54.

44. Fehse, D. & Wiese, V. (1993): Conchological studies on Phenacovolva (Pellasimnia) angasi (Reeve 1865) with remarks on related species (Gastropoda: Ovulidae). -- Schr. Malakozool., 6: 60-64, Taf. 11.

43. Fehse, D. & Wiese, V. (1993): A new subspecies of Phenacovolva (Ph.) rosea (Gastropoda: Ovulidae). -- Schr. Malakozool., 6: 55-59, Taf. 10.

42. Wiese, V. (1993): Liste der Molluskenfunde der METEOR-Nordatlantikfahrten 13/1-13/2 im Sommer 1990. -- Schr. Malakozool., 6: 1-14, Taf. 1-3.

41. Schilthuizen, M., Schultes, W. & Wiese, V. (1993): A revision of the polytypic Albinaria hippolyti (Boettger, 1878) from Crete (Gastropoda Pulmonata: Clausiliidae). -- Zool. Med., Leiden, 67(9): 137-155, figs. 1-55.

40. [Wiese, V.] (1993): Helgoland: Beschermd Gebied. -- Corresp.-blad Ned. Malac. Ver., 273: 94. [Veröffentlicht unter "Red." mit einer Vorbemerkung der Redaktion].

39. Wiese, V. (1993): Eine Zwergform von Rimella crispata Sowerby 1842 und nomenklatorische Bemerkungen zur Neubeschreibung einer Art und einer Unterart der Gattung Tibia (Gastropoda: Strombidae). -- Club Conchylia Informationen, 25(2): 183-187.

38. Anders, K. & Wiese, V. (1993): Glochidia of the freshwater mussel, Anodonta anatina, affecting the anadromous European smelt (Osmerus eperlanus) from the Eider estuary, Germany. -- Journal of Fish Biology, 42: 411-419.

37. Schultes, W. & Wiese, V. (1992): Die Gattung Albinaria auf Kreta: IX. Landschnecken einiger ostkretischer Nebeninseln. -- Schr. Malakozool., 5: 73-77.

36. Fehse, D. & Wiese, V. (1992): Studies on some Gibberula-species from the Eocene in the Paris Basin (Gastropoda: Marginellidae). -- Schr. Malakozool., 5: 43-60, Taf. 11-17.

35. Wiese, V. & Schultes, W. (1992): Phenacolimax annularis (Studer 1820) auf Kreta (Gastropoda: Vitrinidae). -- Schr. Malakozool., 5: 78.

34. Wiese, V. (1992): Ein Neufund von Cernuella in Schleswig-Holstein (Gastropoda: Hygromiidae). -- Schr. Malakozool., 5: 61-62, Taf. 18.

33. Wiese, V. (1992): Ein weiterer Fund von Mohnia glyptus (Verrill 1882) in Nordeuropa (Gastropoda: Buccinidae). -- Schr. Malakozool., 5: 42.

32. Wiese, V. (1991): Die Gattung Albinaria auf Kreta: VIII. Albinaria cretensis rodakinensis n. ssp. -- Schr. Malakozool., 4: 94, Taf. 15.

31. Schultes, W. & Wiese, V. (1991): Die Gattung Albinaria auf Kreta: VII. Die Landschneckenfauna der Dionisádes-Inseln. -- Schr. Malakozool., 4: 76-93, Taf. 12-14.

30. Schultes, W. & Wiese, V. (1991): Die Gattung Albinaria auf Kreta: VI. Über Flügelrippen-Rassen von Kreta. -- Schr. Malakozool., 4: 65-76, Taf. 10-11.

29. Wiese, V. (1991): Atlas der Land- und Süßwassermollusken in Schleswig-Holstein. -- Kiel, Landesamt für Naturschutz und Landschaftspflege Schleswig-Holstein, 251 S. [ISBN 3-92339-40-2].

28. Lorenz jr., F. & Wiese, V. (1990): Description of a new species of Strombus (Tricornis) from Somalia. -- Schr. Malakozool., 3: 51-57, plate 12-13.

27. Wiese, V. (1990): Die Gattung Albinaria auf Kreta: V. Eine neue Unterart aus Südostkreta. -- Schr. Malakozool., 3: 48-50, Taf. 11.

26. Schultes, W. & Wiese, V. (1990): Die Gattung Albinaria auf Kreta: IV. Zur Verbreitung der Landschnecken auf Día. -- Schr. Malakozool., 3: 23-47, Taf. 6-10.

25. Lorenz jr., F. & Wiese, V. (1990): A new subspecies of Erosaria marginalis with a note on Erosaria pseudocellata (Gatropoda: Cypraeidae). -- Schr. Malakozool., 3: 11-20, plate 3-4.

24. Wiese, V. (1990): Rote Liste der in Schleswig-Holstein gefährdeten Land- und Süßwassermollusken. -- Kiel, Landesamt für Naturschutz und Landschaftspflege Schleswig-Holstein, 32 S.

23. Wiese, V. (1989): Die Kartierung der Binnenmollusken in Schleswig-Holstein: Bedrohte Arten. -- Abstr. 10th International Malacological Congress, Tübingen 1989: 267.

22. Wiese, V. (1989): Die Gattung Albinaria auf Kreta: III. Eine weitere dekollierte Albinaria. -- Schr. Malakozool., 2 : 56-58, Taf. 12.

21. Wiese, V. (1989): Die Gattung Albinaria auf Kreta: II. Clausilien auf der Insel Dia. -- Schr. Malakozool., 2 : 39-55, Taf. 8-11. 

20. Jungbluth, J. H. & Wiese, V. (1989): Malakozoologische Landesbibliographien VI: Bibliographie der Arbeiten über die Binnenmollusken in Schleswig-Holstein. -- Schriften zur Malakozoologie aus dem Haus der Natur - Cismar, 1: 1-64. 

19. Wiese, V. (1989) [Bearb.]: Inhaltsverzeichnis und Register der Gattungs-, Untergattungs-, Art- und Unterartnamen. [zu Heldia Band 1, 1984-1989]. -- Heldia, 1 (Register): VII-XIX. 

18. Wiese, V. (1988): Ökologie im Museum. Beiträge zur Didaktik biologisch ausgerichteter Museen mit besonderer Berücksichtigung ökologischer Sachverhalte. -- Wiesbaden, Verlag Christa Hemmen, VI + 152 S. (Dissertation, Pädagogische Hochschule Kiel 1987) [brosch. ISBN 3-925919-01-5, Ln. ISBN 3-925919-04-X].

17. Wiese, V. (1988): Siegfried Gustav Anton Jaeckel (1907-1986). -- Archiv für Molluskenkunde, 119 (1/3): 1-7. 

16. Wiese, V. (1988): Die Gattung Albinaria auf Kreta: I. Eine neue Unterart von Albinaria sublamellosa (O. Bttg.). -- Archiv für Molluskenkunde, 118 (4-6): 145-147.

15. Wiese, V. (1987): Wer kennt Volutharpa salmiana Rolle? -- Club Conchylia Informationen 19 (5): 65. 

14. Wiese, V. (1987): Norddeutschland Regionaltreffen in Sandkrug am 1./2. Mai bei Familie Fischer. -- Club Conchylia Informationen, 19 (3/4): 18-20. 

13. Wiese, V. (1986): Nautilus in "Shells of the Philippines". -- Club Conchylia Informationen, 18 (6): 62-63.

12. Wiese, V. (1986): Für Sie gelesen: Eine neue Cypraeovula aus Südafrika von Felix Lorenz jun., Lauenburg. -- Club Conchylia Informationen, 18 (4/5): 68-70. 

11. Wiese, V. (1986): Ernst Schermer - seine malakozoologischen Arbeiten als Grundlagen für heutige Forschung. -- In: H. Schermer, Das Travetal war seine Heimat. Der Biologe und Pädagoge Ernst Schermer im Strom Lübeckischer Geschichte 1886-1955: 141-147, Lübeck.

10. Wiese, V. (1986): Die Landschnecken von Helgoland. -- Heldia, München, 1 (4): 143. 

9. Wiese, V. (1985): Die Ausstellungen in Essen. -- Club Conchylia Informationen, 17 (5/6): 13-16. 

8. Wiese, V. (1985): Über Mytilopsis leucophaeta (= Congeria cochleata) Club Conchylia Informationen, 17 (1): 20-23. [Artname sic!]

7. Wiese, V. (1985): Zur Verbreitungssituation der Land-Nacktschnecken in Schleswig-Holstein (Gastropoda: Arionidae, Milacidae, Limacidae, Agriolimacidae, Boettgerillidae). -- Faunistisch-ökologische Mitteilungen 5 (11/12): 305-311. 

6. Wiese, V. (1984): "Umweltschmutz". -- Club Conchylia Informationen, 16 (5/6): 13. 

5. Wiese, V. (1983): Die Land- und Süßwassermollusken Schleswig-Holsteins. Bemerkungen zur "längsten Ausstellung" auf der JHV. -- Club Conchylia Informationen, 15 (6): 14-19. 

4. Wiese, V. (1983): Zwei für Schleswig-Holstein neue Schneckenarten. -- Club Conchylia Informationen, 15 (3/4): 12-13. 

3. Wiese, V. (1983): Volkszählung bei Schnecken und Muscheln. -- Die Heimat, 90 (7/8): 218-222. 

2. Wiese, V. (1982): Zur Frage von Herrn Hamscher, Heft 1/2,82. -- Club Conchylia Informationen, 14 (4): 35-36. 

1. Wiese, V. (1981): "Kleines Haus der Natur" oder wie aus ein paar selbstgefundenen Stücken fast ein Beruf wurde. -- Club Conchylia Informationen, 13 (5/6): 50-51.

 

 

Zusammen mit Dr. Ira Richling die Bestimmungskarten / Miniposter zur Bestimmung heimischer Mollusken (die Titel sind auch oben bibliographiert), bisher:
Ostseestrand - Tiere und Pflanzen im Flachwasser (2001);
Nordsee-Strand - Muscheln und Schnecken (2004, 2008; niederländisch 2007)
Weichtiere. Mitteleuropa. Landschnecken und Süßwassermollusken (2006)
Landschnecken 1. Mitteleuropa (2006, 2007)
Landschnecken 2. Mitteleuropa (Nacktschnecken und alpine Gehäuseschnecken (2007)
Süßwassermollusken Mitteleuropas (2007)
Schelpen van het Nederlandse Strand (2008)
Landslakken van Nederland (2008)
Zoetwatermollusken van Nederland (2008)
Weichtiere Österreichs - Gehäuseschnecken (2010)
Weichtiere Österreichs - Süßwassermollusken und Nacktschnecken (2010)

Haus der Natur – Termine

Mittwoch 19. Dezember, 10:00–19:00
Naturmuseum geöffnet
Donnerstag 20. Dezember, 10:00–19:00
Naturmuseum geöffnet
Freitag 21. Dezember, 10:00–19:00
Naturmuseum geöffnet
Samstag 22. Dezember, 10:00–19:00
Naturmuseum geöffnet
Sonntag 23. Dezember, 10:00–19:00
Naturmuseum geöffnet
Bildungspartner für Nachhaltigkeit
Meeresbürger - Meer erleben. Meer schützen.
Find us on Facebook

Weitere eigene Projekte:

kindertierlexikon

Das Kinder-Tierlexikon ist ein interaktives Projekt von und für Kinder, jeder kann Texte lesen oder sich auch selbst als Text- oder Bildautor beteiligen. 

Mollusca

Mollusca.de und mollbase.de sind Seiten, auf denen viele wissenschaftliche Informationen über Mollusken und Malakozoologie zu finden sind.

Cismar

Cismar.de stellt das Klosterdorf Cismar und seine Besonderheiten und attraktiven Angebote vor. Hier finden sie auch Terminhinweise und Informationen.